Unsere Raumkonzepte für die Schule

Uns geht es nicht darum, Sie für alle Ihre Unterrichträume mit Standard-Möbeln aus dem Katalog auszustatten, sondern uns ist es wichtig, für die Bedürfnisse von Schülern und Lehrern Konzepte zu entwickeln und dann die dazu passenden Schuleinrichtungen zu bauen. Unser Classroom Management greift weit über den Klassenraum hinaus und betrifft auch:

Unsere mehr als acht Jahrzehnte Erfahrung kommen Ihnen zugute: bei der Auswahl der Schulreinrichtung lassen wir Sie nicht orientierungslos allein, sondern wir treffen eine Vorauswahl von bewährten und langlebigen Produkten, die wir Ihnen dann auch liefern. Mit unseren Raumkonzepten setzen wir wissenschaftliche fundierte Erkenntnisse um. Als europaweit tätige Berater in Bildungseinrichtungen erkennen wir früh, welche Entwicklungen sich abzeichnen. Das Zukunftsoffene gehört bei uns zum Programm: weil wir permanent in Bildungseinrichtungen wie Schulen, Volkschulen und Universitäten unterwegs sind, sammeln wir permanent Anregungen, wie wir mit neuen Schuleinrichtungen die Lernbedingungen für Schüler und Studenten verbessern können.

Wir sind für Sie der bessere Partner, weil wir nicht auf eine Produktschiene festgelegt sind. Wir stellen Ihnen Alternativen guter Produkte vor und Sie können Sie dann frei entscheiden, welchen sie den Vorzug geben. Für uns steht stets der Grundgedanke im Vordergrund: Sie legen die Aufgabenstellung fest, und wir entwickeln für Sie die passenden Konzepte und finden die optimalen Schuleinrichtungen.

Dabei arbeiten wir mit bewährten Partnern zusammen, damit Sie sich um nichts kümmern müssen und von uns alle Leistungen aus einer Hand bekommen, vom Konzept bis zur Lieferung der Schuleinrichtungen.

Praktische und flexible Lösungen für das Classroom Management bieten wir Ihnen bis ins Detail, beispielsweise mit unserem Schienensystem von Remonta – so können Sie an der Wand platzsparend eine Tafel anbringen, und wenn Sie die Tafel umdrehen, steht Ihnen ein Whiteboard mit Magneten zur Verfügung. Oder Sie befestigen eine Kork-Pinnwand für Notizen.

Bei einem Ortstermin sehen wir uns immer zuerst die Probleme an. Wir stoßen bei Ihnen einen Denkprozess an, damit Sie über Ihre Unterrichtsräume neu nachdenken und eingefahrene Strukturen aufbrechen. Dies betrifft auch Lehrerzimmer – Pädagogen sind immer wieder aufs Neue erstaunt und dankbar, wie wir unsere Ideen für diese unruhigen Räume entwickeln und überzeugende Lösungen für sie umsetzen.

Novex hat mit seiner langjährigen Erfahrungen in der Schweiz das Know-how, innovative Raumkonzepte für die Schule schon bei der Planung eines Neubaus einzubringen und erfolgreich umzusetzen. So stehen wir in Baden-Württemberg einem Projekt zur Seite, in dem aus einer Realschule und einer Grundschule eine neue Gemeinschaftsschule entstehen soll.

Denn es kommt darauf an, von Anfang an schon bei der Planung die sich abzeichnenden Veränderungen im Schul- und Unterrichtsalltag zu berücksichtigen.

Schulleiter und Lehrer wissen zumeist, was in Ihrer Schule nicht funktioniert und warum Sie sich bei Ihrer Arbeit nicht mehr wohlfühlen und wünschen sich kreative Impulse für eine Neuorientierung. Dann ist unsere Beratung ein wichtiger Anstoß. Im Gespräch entwickeln wir Ideen und Lösungen. Aus einem Grundriss des Gebäudes entwickeln wir Pläne und präzisieren in einem zweiten Gespräch unsere Vorschläge.

Bei den Kosten für unsere hochwertigen, flexiblen und innovativen Schuleinrichtungen sollten Sie berücksichtigen, dass Sie langfristig mit unseren Lösungen wirtschaftlich sinnvoll handeln, weil wir unsere Schuleinrichtungen auf Ihre Anforderungen zuschneiden und Ihnen nicht einfach nur Schulmöbel aus dem Katalog aufstellen. Mit Sitzmöbeln und flexiblen Tischen mit Neigungsverstellung, die genau auf Ihre Bedürfnisse und die benötigten Funktionen zugeschnitten sind, arbeiten Sie auf lange Sicht oft günstiger, weil wir darauf Wert legen, dass wir Ihnen nur das anbieten, was Sie auch wirklich ausnutzen können. Bei uns stehen die Bedürfnisse Ihrer Schüler und ihrer Lehrer im Mittelpunkt.

Novex GmbH Büro- und Schuleinrichtungen – unsere Konzepte für den Raum als dritter Pädagoge.